Projekt

Allgemein

Profil

TS_Testfall #4219

Person Person

TS_Testfall #3982: Durch eine URL mit einem CSW-Aufruf mit GetCapabilities kann ein Konformitätstest für die Metadaten eines Kataloges für eine Testklasse angelegt und ausgeführt werden_

Durch eine URL mit einem CSW-Aufruf mit GetCapabilities kann ein Konformitätstest für die Metadaten eines Kataloges für eine Testklasse angelegt und ausgeführt werden_

Von Gerd Weber vor 15 Tagen hinzugefügt. Vor 8 Tagen aktualisiert.

Status:
Fehlgeschlagen
Priorität:
Mittel
Zugewiesen an:
TS-Neu-Anwender
Kategorie:
02_Konformitätstestausführung
Beginn:
23.03.2020
Abgabedatum:
27.03.2020
Testfall_ID:
TF_KFT_06
getestet_von:

Robert Kulawik, EBA


Beschreibung

Schritt-Nr. Testschritt Erwartetes Ergebnis
Schritt_01 In Konformitätstestübersicht mit der Funktion "Neuen Test anlegen" und Eingabe der erforderlichen Angaben zu einer für Metadaten geeigneten Testklasse, Konformitätsklassen und CSW-Aufruf einen neuen Test anlegen. Ein neuer Test wurde gemäß den getätigten Eingaben korrekt angelegt und wird in der Übersichtstabelle angezeigt.
Schritt_02 Ausführen des neu angelegten Tests durch Aktion Test Starten in der Testübersicht Testausführung wurde erfolgreich gestartet, und das (Gesamt-) Ergebnis nach Beendigung des in der Testübersicht angezeigt
Ein neuer Testlauf zum Test wurde angelegt.

Aktuelles Testergebnis

Test fehlgeschlagen mit 2 Fehlern, auch nach mehrfachen Versuchen an 2 Tagen:

"fail if Service returns OWS Exeption Report" und bei "Language GetRecords without Parameter":
The server experienced a several unexpected error. Please, try again later. If the problem persist, please contact with the helpdesk.
The server experienced a several unexpected error. Please, try again later. If the problem persist, please contact with the helpdesk.

Historie

#1 Person Von Robert Kulawik vor 13 Tagen aktualisiert

  • Aktuelles Testergebnis aktualisiert (diff)
  • Verwendete Testdaten aktualisiert (diff)
  • Status wurde von Offen zu Fehlgeschlagen geändert

#2 Person Von Gerd Weber vor 11 Tagen aktualisiert

  • Ticketreferenz AN wurde auf https://redmine.intranet.terrestris.de/issues/9223 gesetzt

Anm.: Dieselben Fehler treten auf, wenn der Test direkt im ETF-Validator ausgeführt wird, so dass dieser Fehler von der GDI-DE Testsuite "nur" durchgereicht wird.

#3 Person Von Gerd Weber vor 8 Tagen aktualisiert

Folgende Rückmeldung seitens AN:

"Auch der Inspire Validator gibt diese Meldungen zu diesem Dienst aus. Testsuite verhält sich an dieser Stelle somit korrekt.
Aktuell gibt es noch Probleme mit manchen doppelt angezeigten Meldungen in den Testergebnissen, dieser Sachverhalt ist noch in Bearbeitung."

Anm: Die Testergebnisse von ETF-basierten Tests werden von der GDI-DE Testsuite inhaltlich nicht verändert. Hier liegt dann aber ggf. ein Fehler im ETF Validator selbst vor.

Auch abrufbar als: Atom PDF