Projekt

Allgemein

Profil

Realisierung

Projektziele

Das Projekt „Neuentwicklung der GDI-DE Testsuite“ hat zum Ziel, ein neues, gleichwertiges System zu erstellen, welches die Funktionalitäten auf einer zukunftssicheren Technologiebasis bereitstellt. Darüber hinaus existieren seitens der GDI-DE Anforderungen, die durch die derzeitige Implementierung nicht erfüllt werden können. Diese Funktionalitäten sollen durch das zu entwickelnde System bereitgestellt werden. Ein weiterer Aspekt, der für die Neuentwicklung des GDI-DE Testsuite eine wesentliche Rolle spielt, ist die Herstellung einer erhöhten Ausfallsicherheit gegenüber dem bestehenden System.

Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit

  • Prototyping mit Einbindung der Nutzer in den Designprozess
  • Responsive Design
  • Intelligente Assistenten, kontextsensitive Tooltips
  • Aussagekräftige Testreports

Funktionale Erweiterbarkeit und Horizontale Skalierbarkeit

  • Modulare Microservice basierte Architektur
    Charakteristisch für Microservices-Architekturen ist die einfache funktionale Erweiterbarkeit. Ebenfalls beinhalten Microservices-Architekturen das Potenzial einer erhöhten Skalierbarkeit, da im Gegensatz zu anderen Architekturmustern eine horizontale Skalierung bereits auf Microservices-Ebene möglich ist und dadurch flexible Anpassungen möglich sind.

Wartbarkeit

  • Durchgängige Testautomatisierung, Code Reviews
  • Continuous Integration, Delivery und Deployment

Hochverfügbarkeit

  • HA-Cluster Installation

IT-Sicherheit und Datenschutz

  • Berücksichtigung der BSI-ITGrundschutz-Anforderungen für Web-Anwendungen
  • Gewährleistung der DSGVO-Konformität

Projektvorgehensweise

Vorgehensweise_Neuentwicklung_GDI-DE_Testsuite

Projektphasen

Auf den nachfolgenden Wiki Seiten finden Sie nach Abschluss der der jeweiligen Projektphasen weitere Informationen zu den wesentlichen Projektergebnissen.