Projekt

Allgemein

Profil

Aktionen

Bekannter Fehler #6159

offen

Metadaten: gdide_4.3.1_ressourcenverweisTransferOptions > fehlerhafte Ergebnisausgabe aufgrund nicht korrekter Auswertung der TEAM-Engine.

Von Ticketmelder GDI-DE vor mehr als 1 Jahr hinzugefügt.

Status:
In Bearbeitung
Priorität:
Mittel
Kategorie:
GDI-DE Metadaten v2.0

Beschreibung

Das ist ein Fehler bzw. eine Schwäche in der TEAM-Engine selbst und tritt immer dann auf, wenn das Parsen der HTTP-Antwort des Dienstes nicht korrekt von der TEAM-Engine ausgewertet werden kann. Da kkann man weder im Test noch in der Testsuite etwas ändern.

Fehlerdetails:

Soll-Zustand
Sofern die Prüfung hinsichtlich der Existenz des Elements "transferOptions" in einem Dienst-Metadatensätzen fehlschlägt, sollte - entsprechend des jeweils fehlgeschlagenen Prüfschrittes eine Warnung oder Fehlermeldung ausgegeben werden.

Ist-Zustand
  • Trotz vorhandenem transferOptions-Element im Metadatensatz erfolgt die Anzeige, dass der Einzeltest fehlgeschlagen ist, aber ohne entsprechende Fehlermeldung.

getesteter Metadatensatz: https://gdi-catalog.bmel.de/srv/api/records/c3ba4a57-3b69-4fa8-8207-dabe321ee128/formatters/xml

Nach Analyse des Testdatensatzes ist davon auszugehen, dass das Problem nicht in fehlenden Fehlermeldungen/Warnungen besteht (diese sind in den ctl-Skripten nämlich durchaus enthalten), sondern das im Falle des vorliegenden Tests der http-Parser der TeamEngine nicht die erwartete Antwort liefert, sondern in einen Fehler läuft (in diesem Fall ein ssl-Fehler).

Das ist ein Fehler bzw. eine Schwäche in der TEAM-Engine selbst und tritt immer dann auf, wenn das Parsen der HTTP-Antwort des Dienstes nicht korrekt von der TEAM-Engine ausgewertet werden kann. Da können wir weder im Test noch in der Testsuite etwas ändern.

Der Fehler ist nachprüfbar, indem man im Testbericht die detaillierte Ansicht öffnet und die dort gelistete URL manuell gegenprüft.


Dateien

Aktionen #2

Von Gerd Weber vor mehr als 1 Jahr aktualisiert

  • Datei clipboard-202105201410-pozfb.png wurde gelöscht
Aktionen

Auch abrufbar als: Atom PDF