Projekt

Allgemein

Profil

GDI-DE Monitor Snapshots 2024 gestartet

Von Benjamin Richter vor 2 Monaten hinzugefügt

Sehr geehrte Damen und Herren,
Liebe Kolleg:innen,

nachdem nun Ihre Kataloge wieder geharvestet wurden, habe ich auch wieder mit den Snapshots im GDI-DE Monitor begonnen. Hierzu möchte ich Ihnen noch einige Hinweise mitgeben:

Wie Sie unter https://gdk.gdi-de.org/gdk_harvesting/ erkennen können, haben wir die Katalogbezeichnungen der Länderkataloge nun einheitlich anhand des vollen Namens des Bundeslands gewählt, bei anderen Stellen ist die Abkürzung der Behörde eingetragen. Hieraus kann sich Anpassungsbedarf bei den Filtern Ihrer Dashboards ergeben. Ich bitte um Verständnis für dieses einmalige Aufräumen.

Bei den Katalogen Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz tritt noch eine große Zahl von UUID-Duplikaten auf. Dies hängt mit - sozusagen außerordentlichen - Harvestings für des INSPIRE Monitorings zusammen, die in den nächsten Tagen entfernt werden. In den kommenden Snapshots sollte dann jeder Katalog wieder nur einmal im Monitor auftauchen.

Analog zu den anderen nationalen technischen Komponenten der GDI-DE wird nun auch für den GDI-DE Monitor eine öffentliche Übersicht über den Projektstand im Redmine gepflegt <https://redmine.gdi-de.org/projects/gdi-de-monitor> - schauen Sie gerne mal vorbei. Alle Anleitungen, Dokumentationen und sonstigen Unterlagen finden Sie weiterhin in unserem Wiki <https://wiki.gdi-de.org/display/GM/GDI-DE+Monitor>

Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag
Benjamin Richter
Fachverfahrensverantwortlicher für den GDI-DE Monitor


Kommentare